Regional ist 1. Wahl

Eine Initiative von Terra Naturkost

Bio liegt nahe

Unter dem Motto „Regional ist 1. Wahl“ hat Terra Naturkost eine Aktion für regionale Bio-Produkte entwickelt. Wir setzten bewusst auf die Vorzüge von Regionalität.

Gute Argumente für Konsumenten und gegenüber Konkurrenten

Bio ist gut, Bio aus der Region noch etwas besser. Denn regionale Produkte stehen für

  • –  kurze Transportwege
  • –  maximale Frische
  • –  transparente Handelsstrukturen.

Diese drei Argumente wollen wir den Konsumenten näherbringen. Normalerweise ist die regionale Herkunft von Produkten – vor allem von Frischeprodukten – für Naturkostfachgeschäfte und ihre Kunden schwer zu erkennen. Dabei würde die bewusste Auswahl und aktive Bewerbung regionaler Produkte eine eigenständige Positionierung ermöglichen und eine Kundenbindung fördern.

Denn Regionalität ist ein klarer Wettbewerbsvorteil gegenüber dem konventionellen Lebensmittelhandel. Im Biohandel existieren noch die überschaubaren Strukturen, transparenten Handelsbeziehungen und persönlichen Absprachen, die beim konventionellen, stark standardisierten Vertrieb längst verloren gegangen sind. Die regional spezialisierten Großhändler kennen die Bio-Erzeuger ihrer Umgebung, können auch kleine Partien vermarkten und garantieren kurze Lieferwege in ihrem Aktionsradius.

Das Leitsystem für regionale Bioprodukte

Oft sind es kleine Impulse, die eine Kaufentscheidung von Produkt A zu Produkt B lenken: die Platzierung eines Produkts, die Verpackung, ein Sonderpreis oder eben der Hinweis, dass ein Produkt eine regionale Herkunft hat. Voraussetzung dafür: die Kunden müssen dieses Argument deutlich wahrnehmen können. Gerade frische, unverpackte Produkte haben hier Defizite. Eine einheitliche Kennzeichnung der Produkte ermöglicht dagegen eine klare Orientierung und unterstützt die Kaufentscheidung. Vor allem nehmen die Kunden deutlich wahr, dass sich ihr Naturkostgeschäft bewusst für eine regionale Herkunft des Angebots engagiert.
Wir bieten den von uns belieferten Naturkostgeschäften eine Reihe von Werbemitteln an, die sich bereits in der Praxis bewährt haben:
Regalstopper, Kistenstecker, Käse- und Gemüsepapier, Aktionsschilder, Verkostungsspießchen, Bäckerbeutel und Obsttüten.

Die verschiedenen Werbe- und Verpackungsmittel zur Kennzeichnung von regionalen Produkten können bei uns bestellt werden.


Mehr darüber: www.die-regionalen.de



Ansprechpartner:
Burkhard Paschke
Kundenbetreuung
030 639 993-30
b.paschke@terra-natur.de
Logo Terra

Unser nächstes Seminar:

21.01.2019 - 16:00 Uhr:
Eigenmarken im Naturkostfachhandel

Eigenmarken im Naturkostfachhandel — Ein wichtiges Instrument zur Profilierung & Positionierung Im Naturkostfachhandel verändert sich viel - Eigenmarken sind für die Naturkost-Fachgeschäfte wichtige Instrumente zur Profilierung und für eine erfolgreiche Positionierung im Markt. Wie Sie ...

weiterlesen