Sonett - Waschmittel mit Charakter

Termin: 12.06.2013 Referenten: Beate Oberdorfer, Gerhard Heid, Geschäftsführung
Beginn: 19:00 Uhr Dauer: ca. 2 Stunden
Ort: Terra Naturkosthandel
Gradestraße 92
12347 Berlin
Kosten: tragen wir
Anmeldung: bis 05.06.2013 Kontakt: seminare@terra-natur.de

Von 100 Kunden im Bioladen kaufen nur 20 auch ihre Wasch und Reinigungsmittel dort ein - ein Potential, das sich lohnt durch Beratung, Aktionen und Probenangebote zu erschließen.

Wer von den KundInnen weiß schon, dass die Enzyme in herkömmlichen Waschmitteln zu 100% aus gentechnisch manipulierten Organismen stammen und  verantwortlich sind für viele Waschmittelallergien? Wem ist bekannt, dass die synthetischen Düfte, die so unendlich lange in der Wäsche hängenbleiben mit Nitromoschusfixierer versetzt sind, die, weil nicht abbaubar, sich im Fettgewebe ablagern und die Muttermilch vergiften?

Themen wie Co2 Reduktion, Palmöl  als Rohstoff in Wasch- und Reinigungsmitteln, Entwicklung neuer Kunststoffe für Verpackungen und der Unterschied zwischen Sonett und anderen Waschmittelmarken sind weitere Schwerpunkte dieses Seminars.

Einzigartig ist bei Sonett u. a. die Rhythmisierung der balsamischen Waschmittelzusätze in einem Oloid sowie die Energetisierung des gesamten Produktionswassers. Wir zeigen Alternativen auf, wie nicht nur etwas weniger giftige Waschmittel herstellbar sind, sondern wie darüber hinaus Verantwortung für die Lebensqualität des Wassers und der gesamten Natur möglich ist.


Logo Terra

Seminarübersicht