Vom Saatgut zur Ladentheke

Termin: 12.09.2012 Referent: Achim Wagner
Beginn: 09:00 Uhr Dauer: ca. 4 Stunden
Ort: Terra Naturkosthandel
Gradestraße 92
12347 Berlin
Kosten: übernimmt BNN
Anmeldung: bis 05.09.2012 Kontakt: seminare@terra-natur.de
Hinweis : Dieses Seminar findet 2x statt ( 09:00 Uhr + 14:30 Uhr)

Öko-Landbau fängt beim Saatgut an und endet bei den VerbraucherInnen. Ökologisches Saatgut, eigenständige Züchtung und samenfeste Sorten sind mit das Wichtigste für die zukünftige Vermarktung von Bioprodukten.

Das ist keinesfalls ein rein landwirtschaftliches Thema, die folgenden Fragen werden im Fachhandel zu beantworten sein:
  • - Welche Folgen hat es, wenn die Saatgutproduktion bei wenigen großen Agrarkonzernen liegt?
  • - Welche Auswirkungen haben nicht nachbaufähige Züchtungen auf die ökologischen Kreisläufe?
  • - Wie wirken sich auf maximalen Ertrag gezüchtete Sorten auf die Artenvielfalt aus?
  • - Wie lassen sich die Ansprüche des Handels (Kundenerwartungen, Handling im Geschäftsalltag) mit den Ansprüchen auf Vielfalt in der Biolandwirtschaft zusammenbringen?
  • - Welche gesundheitliche Auswirkungen können Hybrid-Züchtungen haben (Thema Allergien)?

Derzeit liegen über siebzig Prozent des weltweit erzeugten Saatguts in der Hand von zehn großen Agrarkonzernen, eine weitere Konzentration ist mehr als wahrscheinlich.
Der Ökolandbau ist davon keinesfalls frei, auch er ist abhängig von den wenigen global agierenden Konzernen. Ein noch zu großer Teil des derzeit eingesetzten Saatguts in der Öko- Landwirtschaft ist Hybrid- Saatgut. Als Alternative bauen Öko- Landwirte zunehmend samenfeste Sorten an, bei deren Vermarktung ein höherer Erklärungs- und Überzeugungsbedarf zu beobachten ist.

In unserem Seminar werden Hintergrundinformationen und praxisbezogene Inhalte vermittelt.

Logo Terra

Seminarübersicht

Unser nächstes Seminar:

15.05.2019 - 10:00 Uhr:
Category Management im Bioladen

Category Management im Bioladen — Zufriedene KundInnen sorgen für wirtschaftlichen Erfolg! Category Management als Form eines systematischen Sortiments- und Ladenmanagements ist in der Bio-Branche angekommen. Verschiedene Veröffentlichungen zum Thema und viele Seminare in den letzten drei ...

weiterlesen