Ökoland - Basiswissen Wurst und Fleisch

Termin: 12.10.2011 Referent: Ralf Stützer
Beginn: 17:00 Uhr Dauer: ca. 3 Stunden
Ort: Terra Naturkosthandel
Gradestraße 92
12347 Berlin
Kosten: übernimmt Terra
Anmeldung: 05.10.2011 Kontakt: seminare@terra-natur.de
Das Seminar beantwortet die folgenden Fragen:

- Welche Fleisch- und Wurstarten gibt es und was sind die Besonderheiten?

- Worin begründen sich die Qualitäts- und Preisunterschiede bei Fleisch
und Wurst zwischen konventionell/EU-Bio/Verbands-Bio?

- Was unterscheidet Bio-Wurst im Naturkosthandel von Bio-Wurst im
konventionellen Handel?

- Wie wird Wurst und Fleisch verpackt, gekennzeichnet und wie sieht die optimale Lagerung aus?

- Welche Zusatzstoffe werden  teilweise eingesetzt und warum?

- Wie kann sich der Fachhandel ohne Zusatzstoffe (Aromen und Hefeextrakt) profilieren?

- Welcher Ladentyp braucht welches Sortiment und wie kann sich der Fachhandel mit Bio-Wurst- und Fleisch profilieren?

Es geht um Beratungssicherheit im Verkauf, um die Kunden und
Kundinnen besser beraten zu können und erfolgreicher zu verkaufen.

Metzgermeister Ralf Stützer ist über 10 Jahre im Naturkostfachhandel
tätig und hat eine Bio-Fleischerei und einen Party-Service geleitet. In über
30 Jahren sammelte er in der Herstellung und dem Verkauf von Fleischund
Wurstwaren Erfahrungen. Bei Ökoland Nord ist er im Fleischeinkauf,
in der Qualitätssicherung und Produktentwicklung tätig.

Logo Terra

Seminarübersicht

Unser nächstes Seminar:

15.05.2019 - 10:00 Uhr:
Category Management im Bioladen

Category Management im Bioladen — Zufriedene KundInnen sorgen für wirtschaftlichen Erfolg! Category Management als Form eines systematischen Sortiments- und Ladenmanagements ist in der Bio-Branche angekommen. Verschiedene Veröffentlichungen zum Thema und viele Seminare in den letzten drei ...

weiterlesen